Über uns

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) leistet in Mannheim-Wallstadt das ganze Jahr über Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren. Unsere ca. 70 ehrenamtlichen und vom Dekanat Mannheim ausgebildeten Gruppenleiter erbringen dabei wertvolle Arbeit in der Jugendarbeit der Gemeinde und auch darüber hinaus.

Hierzu veranstalten wir für jeden Jahrgang und jedes Geschlecht wöchentliche oder 14-tägige Gruppenstunden in unseren Jugendräumen. Unsere Gruppenleiter gestalten ein abwechslungsreiches Programm vom Bastelnachmittag über Fußballspiele bis hin zu Kickerturnieren und Übernachtungen. Jeder, der Interesse hat, ist herzlich eingeladen einfach mal vorbeizuschauen!

Darüber hinaus finden mehrmals im Jahr Jugendgottesdienste, die von unseren Gruppenkindern und deren Leitern vorbereitet und gestaltet werden, und vier bis fünf andere unterhaltsame Aktionen statt. Unsere Aktionen führen uns z.B. in den Heidelberger Zoo, ans Felsenmeer oder an ganz viele andere Orte in der Region. Dazu gibts Faschings- oder Halloween-Parties in unseren Jugendräumen und Spiele in Wallstadt und Mannheim. Die Termine zu unseren Aktionen werden immer rechtzeitig vorher in den Gruppenstunden und auf unserer Homepage bekanntgegeben.

Außerdem veranstaltet die KJG Wallstadt seit 1982 jedes Jahr in den Sommerferien als Highlight ein zweiwöchiges Ferienlager in Ferienhäusern in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder in Frankreich. Mit bis zu 120 Teilnehmern ist unser Ferienlager eines der größten in Mannheim und erfreut sich längst über die Grenzen von Wallstadt hinaus einer riesigen Beliebtheit. Bis heute verreisten über 800 Kinder und Jugendliche mit der KJG und erlebten dabei aktiv Gemeinschaft und Abenteuer unter der Aufsicht von ca. 25 ehrenamtlichen Gruppenleitern.

Neben der Jugendarbeit sind unsere Gruppenleiter auch bei Gemeindefesten, Bedürftigenessen und Veranstaltungen anderer Wallstadter Vereine vor Ort und helfen beim Aufbau, an Getränke- und Essensausgaben, in der Bedienung und überall dort, wo ehrenamtliche Hilfe gebraucht wird. Dazu zählt auch unser Weihnachtsmarkt sowie unsere Ostereiersuche, welche wir für die Gemeindemitglieder nach den Gottesdiensten in der Advents- und in der Osterzeit durchführen.